Trennstrich statt Deppenleerzeichen: So funktioniert die geheime Marketingstrategie von Rewe

Manchmal dauert es ja ein bisschen, bis der Groschen fällt. Der Blick bleibt an etwas hängen, der Kopf rattert, der sprichwörtliche Groschen (im Übrigen ein Synonym für ein Zehn-Pfennig-Stück) trudelt durch die Gehirnwindungen, schlängelt sich durch die Synapsen, rollt immer schneller, glänzt beim Vorbeisausen im Licht und setzt mit einem leisen Klingen auf dem Boden […]

Weiterlesen

Retro lässt grüßen – und zwar herzinniglich

Um der überperfekten Welt von Instagram und Co. etwas entgegenzusetzen, fangen wir die schönsten Momente mit Polaroid-Kameras ein. In unseren Wohnungen stehen Vintage-Möbel, die aussehen, als hätten sie bereits viele Jahrzehnte hinter sich, und Plattenspieler, die vertraulich knistern, sobald wir eine Schallplatte mit 60er-, 70er- oder 80er-Jahre-Musik auflegen.

Weiterlesen